Top
 

Über mich

„Dort, wo es leicht geht, ist es richtig“

Meine tiefe Leidenschaft ist es, die Herzen der Menschen zu öffnen. Sie lachen zu sehen und glücklich. Ein Glitzern und eine Klarheit in ihren Augen zu erkennen. Und eine Entschlossenheit. Hier empfinde ich Erfüllung.

Meine große Gabe ist es schon immer, das Schöne im Menschen zu sehen. Noch bevor es der Mensch selbst sieht. Ich habe oft ganz schön viel dafür getan, und mir viele Gedanken darüber gemacht, dass derjenige es auch erkennen kann. Wollte mit Reden überzeugen. Lösungen finden. Und es bereitete mir einen Schmerz, wenn er es dennoch nicht erkennen konnte. Heute ist mir das bewusst.

Den noch größeren Schmerz empfand ich, wenn ich dadurch eine große Unsicherheit spürte in mir. Wenn ich das Gefühl hatte, nicht gut genug zu sein, zu wenig gemacht zu haben, nicht wertvoll zu sein. Ich machte mich nicht selten klein.

 

„Dein größter Schatz liegt unter deinem größten Schmerz verborgen.“

JULIA ÖTTL

 

Dieser Satz, den ich in einer Fortbildung hörte, öffnete mir letztendlich meine Augen. Er brachte mir die Klarheit, dass es Voraussetzung ist, meine eigene Schönheit zu erkennen, wenn ich mir wünsche, dass mein Gegenüber seine auch erkennt.

Es war mein größtes Learning, es anzunehmen, zu allererst für mich selbst zu sorgen, bevor ich andere Menschen unterstützen will. Denn ich hatte aus meinen familiären Überzeugungen und meiner katholischen Erziehung heraus eine sehr starke Prägung von Selbstlosigkeit und Aufopferung. Ich habe es nicht anders gelernt, als immer zuerst an alle anderen zu denken.

Ich wollte aus diesen Verhaltensmustern aussteigen, nicht zuletzt deswegen, weil es unglaublich anstrengend ist, ständig zu geben und selbst leer zu sein. Ich wollte es leicht haben im Leben. Mein Lebensmotto lautet: „Dort, wo es leicht ist, ist es für mich richtig“. Und Aufopfern ist alles andere als leicht.

Diesen Erkenntnissen liegt der Zauber und die Stärke inne, die es möglich gemacht haben, eine Methode wie BodyRelease in mir entstehen zu lassen. Meine Mission und mein Herzenswunsch ist, den Menschen einen Weg zu zeigen, um ihre eigene Schönheit zu erkennen und auch zu leben. Denn ich habe meine gefunden. Und ich lebe Leichtigkeit, jeden einzelnen Tag. Und ich möchte meine Erfahrungen weitergeben. Damit es leichter wird. Und genussvoll. Aus diesem inneren Antrieb heraus ist BodyRelease entstanden. Mein Herzensprojekt.

Ich habe in über 20 Jahren Physio- und Craniosacraltherapie viele Erfahrungen über den menschlichen Körper gemacht. Und auch mein eigener Körper hat mir den Weg zu dieser Selbsthilfemethode gezeigt. Ich bin durch Krankheit, Trauma und Schmerz gegangen. Alles, um heute zu verstehen, dass ich eine innige Verbindung zu meinem Körper schaffen muss, um die Ideen meines Verstandes und den Herzensweg meiner Seele im Leben umsetzen zu können. Die Dinge, die ich schon weiss und die Dinge, die ich mir von Herzen wünsche, ins Spüren zu bringen – dann wird es richtig leicht und genussvoll im Leben.

BodyRelease hat mich ins Klar-Fühlen gebracht. BodyRelease hat all die dunklen Schichten gelöst, die durch die äußeren Einflüsse in meinem Leben entstanden sind. Die Schichten, die mein Innerstes verdeckt haben und Selbstliebe unmöglich machten. BodyRelease hat mich frei gemacht.

Jetzt bin ich. Einfach ich.

 

BodyRelease – einfach wohlfühlen.